dade design Betonelemente Betondesign Lufthansa Aviation Training Center

Learn to fly mit dade design und Lufthansa

dade ROC Hochleistungsbeton für das neue Lufthansa Aviation Training Center. Photocredit: Roman Weyeneth
dade design Betonelemente Betondesign Lufthansa Aviation Training Center
Empfangstresen aus weissem Beton. Photocredit: Roman Weyeneth

dade ROC Hochleistungsbeton für das neue Lufthansa Aviation Training Center

Bevor ein Flugzeug starten kann, lernen PilotInnen und die Cabin-Crew alles Notwendige, damit der Flug sicher und entspannt erfolgt.
Beim neuen Lufthansa Aviation Training Center in Zürich Opfikon – dem landesweit bedeutendsten Flugtrainingszentrum der Schweiz, das von einem Team der Stücheli Architekten AG gestaltet und vom S+B Baumanagement umgesetzt wurde, durfte dade design zwei besondere Projektbereiche umsetzen.

swiss-made Betonelemente aus weissem dade ROC Hochleistungsbeton

Blickfang gleich beim Eingang des 2019 eröffneten Gebäudes ist der Empfangstresen aus weissem Beton, der mit ZRH die Luftfahrt-Destination Zürich angibt.

Auch die Verkleidung der Teeküche wurde von unseren Experten in der Betonmanufaktur in Altstätten umgesetzt.

Die Materialität – bei dem Projekt wurde Weisszement verwendet – spiegelt einerseits die Leichtigkeit des Fliegens und andererseits die Bodenhaftung mit Beton wider.

Projekt setzt Expertise voraus

Mit der geradlinigen Gestaltung, millimetergenauen Stossfugen und grossen Flächen sichtbaren Materials setzen die Objekte eine sehr gute Expertise voraus und zeichnen diese schlussendlich auch aus.

Ob Sie demnächst Projekte am Boden, der Luft – mit oder ohne Wasser planen – unser dade ROC Hochleistungsbeton ist den meisten Elementen gewachsen.
Wir freuen uns in jedem Fall über Ihre Anfrage.


dade design – concrete works

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Ausgewählte Produkte aus der dade Betonwelt

Tags:

Betondesign, Betonelemente, Betonunikate, Empfangstresen, Teeküche, Weißzement


Newsletteranmeldung: